126 Beiträge findest Du hier auf der Herzwiese.

Die Wahrheit über Clean Beauty

Die Wahrheit über clean Beauty - Augen auf beim Kosmetikkauf.

Die Wahrheit über Clean Beauty – Augen auf beim Kosmetikkauf.

Was versteckt sich hinter dem Versprechen auf der Verpackung, dass es sich bei der Creme, Shampoo oder Lippenstift um ein sauberes, sprich cleanes Produkt handelt? Ich habe mich da mal auf die Suche gemacht und erstaunliches über clean Beauty herausgefunden. Es sei schon einmal so viel gesagt: Augen auf beim cleanen Beauty-Einkauf.

Clean Beauty – macht das Sinn?

Wusstest Du, dass es in Deutschland, Australien und Südkorea besonders strenge Richtlinien für Inhaltsstoffe in Kosmetik gibt? Braucht man denn überhaupt cleane Kosmetik, wenn doch ohnehin in Deutschland alles strengen Regeln unterliegt? Vorschriften zur Herstellung von Kosmetik sind europaweit genau festgelegt. Möchte ein Produzent in Deutschland oder einem anderen europäischen Land Kosmetik anbieten, muss er sich an die europäische Verordnung für kosmetische Mittel halten. Diese definiert genau, was im Produkt enthalten sein darf und was nicht. Neben Europa haben Südkorea und Australien ähnlich hohe Vorschriften und Standards im Hinblick auf Inhaltsstoffe, Wirkungen, sowie Wirkaussagen für Kosmetik.

Viele Produkte sind von Natur aus clean, wie zum Beispiel Mineralpuder.

Viele Produkte sind von Natur aus clean, wie zum Beispiel Mineralpuder.

Die Wahrheit über clean Beauty – Der Begriff ist nicht einheitlich definiert. Jeder kann sein Produkt so nennen, ganz egal was drin steckt.

Amerikaner lieben cleane Brands

Es ist also kein Wunder, dass besonders in Amerika Kosmetik aus Europa, Australien und Südkorea hoch im Kurs stehen. Denn hier ist vieles bereits deutlich cleaner als aus anderen Ländern. Und Amerikaner verstehen es nun mal gut, neue Märkte zu erschließen. So ist die Wiege der cleanen Brands wohl auch dort zu finden. Clean Beauty war in den USA gedacht als Claim, der assoziierte, vermeintlich kritische Inhaltsstoffe aus diesen Produkten fernzuhalten. Allerdings ist so etwas in den USA nicht einheitlich geregelt. Clean Beauty ist deshalb auch völlig willkürlich einsetzbar. Stuft ein Anbieter seine Creme oder den Lippenstift als clean ein, ist das bei einem anderen Produzenten nicht zwangsläufig auch clean. So kann jeder US-Bundestaat eigene Vorschriften erlassen. Das können wir uns in Europa kaum vorstellen.

 

Europäische Kosmetik ist automatisch clean

Genau genommen sind Beautyprodukte aus Europa automatisch clean. Denn es darf nur dass ins Töpfchen, was laut Kosmetikverordnung erlaubt und ausgiebig mehrfach getestet ist. Auch der Hinweis, dass es sich um Kosmetik ohne Tierversuche handelt, ist überflüssig. Denn Tierversuche für kosmetische Zwecke sind seit langem in Europa verboten. Eine Liste internationaler Kosmetikfirmen, die ohne Tierversuche arbeiten, gibt es zum Beispiel auf der Seite von PETA. Sein Label clean zu nennen, liegt im Trend. Denn es ist ein zusätzlicher Verkaufsfaktor, wenn damit geworben wird. Allerdings kommt es dabei öfter vor, dass das cleane Produkt teurer ist als ein vergleichbares ohne die saubere Auslobung.

Für mich ist wichtig, dass Kosmetik insgesamt frei von Parabenen ist. Denn sie sollen eine hormonähnliche Wirkung im Körper haben.

Für mich ist wichtig, dass Kosmetik insgesamt frei von Parabenen ist. Denn sie sollen eine hormonähnliche Wirkung im Körper haben.

Clean Beauty kann eine Einkaufshilfe sein

Du hast sicher schon öfter von kritischen Inhaltsstoffen wie Silikonen, Sulfaten, Mineralölen oder Parabenen gehört. Insbesondere Parabene, die zur Gruppe der Konservierungsstoffe gehören sind verantwortlich für eine Reihe an Allergien. Mehr noch: Sie stehen im Verdacht hormonähnliche Wirkungen im Körper zu haben. Schon vor meiner Brustkrebs Diagnose war mir wichtig, sämtliche Kosmetik ohne Parabene auszuwählen und zu nutzen. Ich kann diesen Rat an alle Frauen weitergeben, besonders aber nach der Diagnose Brustkrebs. Wird ein Produkt als clean Beauty angepriesen, sind meistens diese kritischen Inhaltsstoffe nicht enthalten. Eine hundertprozentige Sicherheit ist das aber nicht.

Einen Beitrag zum Thema Nägel lackieren ohne Chemie findest Du hier auf der Herzwiese in der Rubrik Beauty.

Einen Beitrag zum Thema Nägel lackieren ohne Chemie findest Du hier auf der Herzwiese in der Rubrik Beauty.

Ist die Wahrheit wirklich clean?

Also clean kann eine ersten Überblick vermitteln. Um auf Nummer sicher zu gehen, macht es Sinn die INCI-Liste des Produkts unter die Lupe zu nehmen. Also praktisch die Zutatenliste eines Produktes. Erst kürzlich habe ich im clean Beauty-Bereich einer bundesweit bekannten Parfümeriekette ein Produkt gefunden, dass zwar als clean Beauty angepriesen wurde. Beim Blick auf die INCI-Liste stellte sich heraus, dass es  Parabene enthielt. Vielen Dank – darauf verzichte ich dann gut und gerne. Und Parabene haben für mich nun wirklich nichts mit clean Beauty zu tun. Die Wahrheit ist: Clean Beauty ist nicht gleichzusetzen mit veganer, naturnaher oder zertifizierter Naturkosmetik. Denn synthetische Stoffe können durchaus Bestandteil von Creme, Lippenstift und Co sein. Leider gibt es keine einheitlichen Kriterien, die das jeweilige Produkt erfüllen muss, um sich Clean nennen zu dürfen. Es macht also Sinn auch bei clean Beauty genau hinzuschauen was drin steckt.

Ist Lippenstift schädlich? Meine Tipps dazu findest Du im Beitrag in der Rubrik Beauty.

Ist Lippenstift schädlich? Meine Tipps dazu findest Du im Beitrag in der Rubrik Beauty.

Meinen Beitrag zur Frage „Ist Lippenstift schädlich“ findest Du hier.

Auch bei Nagellack habe ich interessante Dinge herausgefunden. Hier geht’s zu meinem Beitrag: Nägel lackieren ohne Chemie.     

Besuche mich auch auf Instagram und Facebook.

Möchtest Du bei neuen Beiträgen oder Rezepten von mir auf der Herzwiese informiert werden? Dann abonniere meinen Newsletter. Die Anmeldung für den Newsletter findest Du auf der Homepage, also der Eingangsseite, meines Blogs hier:  Scrolle dann ganz nach unten, dort kommt das Anmeldefenster.   

Ich hoffe Dir hat Die Wahrheit über Clean Beauty gefallen. Ich freue mich über einen Kommentar hier unter dem Beitrag. Wunderbare Grüße von Kirsten von der Herzwiese.

Die Fotos in diesem Beitrag stammen von:

Thimothy Dykes, joanna-kosinska,  gabrielle hendersson, kelsey curtis, icons8-team alle über unsplash.com

1 Kommentar

  1. Kirsten
    Autor
    31. Mai 2022 / 15:52

    Liebe Leserin, lieber Leser, ich freue mich sehr, wenn Du mir hier einen Kommentar hinterlässt. Wunderbare Grüße von Kirsten von der Herzwiese.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Etwas suchen?